Dachfenster eingebaut und Grenztermin am Grundstück (KW 13)

In Bauunternehmer by S. SeilerLeave a Comment

In der KW 13, genauer am 31.03. wurde dann noch das Dachfenster eingebaut. Wir konnten die Höhe des Einbaus bestimmen, sollten aber für die seitliche Platzierung uns an den Dachpfannen orientieren, so dass nur eine Seite geschnitten werden muss. Letztendlich nicht schlimm, aber für eine exakte Platzierung hätte man halt einfach die Dachpfannen an beiden Seiten des Fensters zurechtschneiden müssen. Da ich keine Lust zu diskutieren hatte ist das Fenster nun nicht 100%ig in Flucht mit den Fenstern in EG und OG. Dies fällt aber auch nicht weiter auf.

Nun ist das Dachfenster eingebaut.

Nun ist das Dachfenster eingebaut.

Am gleichen Tag war auch noch ein Grenztermin am Grundstück, bzw. für das gesamte Carré. Wir schauten uns im Detail unsere Grundstücksgrenzen an und ich unterschrieb dann, dass wir mit diesen wie abgesteckt einverstanden sind. Sehr unspektakulär 🙂

Leave a Comment