1. Vorabzug der Baupläne

In Bauunternehmer, Positive Erfahrungen! by S. Seiler0 Comments

Fast vier Wochen nach Unterschrift unter dem  Werkvertrag in denen wir wenig von der Firma Neesen gehört haben, bekamen wir am Donnerstag nun die ersten Vorabzüge für den Bauantrag zugesandt.

Bis auf ein paar Kleinigkeiten zu gewünschten Fenstern / Türen und deren Höhen gefällt uns der Entwurf sehr gut – immerhin orientiert er sich sehr stark an unseren eigenen Entwürfen und Wünschen. 🙂

Wie telefonisch mit Frau N. besprochen habe ich unsere Anmerkungen nun ausformuliert und zusätzlich mit Zeichnungen verdeutlicht und vorhin an Neesen zurück gesendet. Am kommenden Dienstag werden wir unsere Änderungswünsche telefonisch durchsprechen und danach kann aus meiner Sicht der Bauantrag angereicht werden.

Vertraglich haben wir mit Neesen für Anfertigung der Bauantragsunterlagen sechs Wochen ab Unterschrift vereinbart – von daher liegen wir gut in der Zeit.

Leave a Comment